Triple-d ISO 9001 zertifiziert

Die DQS GmbH, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, hat jetzt Triple-d bescheinigt, dass ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und angewendet wird. Dieses Zertifikat bezieht sich auf Herstellung und Vertrieb von Displayteilen sowie Faltschachteln und Verpackungen aus Karton und Pappe und Handelsaktivitäten im Bereich Verpackungen aus Karton und Pappe.

Mit dieser Qualitätsmanagementnorm dokumentieren wir einen bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements sowohl nach innen als auch nach außen gegenüber Kunden und Lieferanten.


Was ist die EN ISO 9001 ?
ISO 9001 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem für den Fall fest, dass eine Organisation ihre Fähigkeit darlegen muss, Produkte bereitzustellen, welche die Anforderungen der Kunden und allfällige behördliche Anforderungen erfüllen, und anstrebt, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.
Diese Norm beschreibt modellhaft das gesamte Qualitätsmanagementsystem und ist Basis für ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem.


Die acht Grundsätze des Qualitätsmanagements sind
1. Kundenorientierung
2. Verantwortlichkeit der Führung
3. Einbeziehung der beteiligten Personen
4. Prozessorientierter Ansatz
5. Systemorientierter Managementansatz
6. Kontinuierliche Verbesserung
7. Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
8. Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen
Der prozessorientierte Ansatz basiert auf den vier Hauptprozessen

Die Norm betrachtet die Prozesse einer Organisation, welche einen Input in einen Output umwandelt und vergleicht die Eingabe mit der Ausgabe.
Die aktuelle EN ISO 9001 wurde letztmalig im Jahr 2008 überarbeitet (EN ISO 9001:2008).

Hier können Sie das  DQS-Zertifikat runterladen (ca. 450 KB):
dqs-zertifikat-dt.pdf