Nur was man gesehen hat, kann man wirklich beurteilen

Displays, Verpackungen und Mailinglösungen sind dreidimensionale Werbeträger. Ihre Wirkung wird oft erst wahrnehmbar, wenn man die Lösung sehen, fühlen oder ausprobieren kann.

Das erste Handmuster ist daher die Basis für eine Präsentation beim Kunden und unerlässlich, um die Praxistauglichkeit zu erkennen und über Modifikationen zu entscheiden.

< zurück | weiter zu Schritt 5 >

produktionsablauf_schritt-4.jpg